Curriculum Vitae

Geboren 1966 in Wiener Neustadt. Dort maturiert.
Während der Schul- und Studienzeit lange ehrenamtlich in der kirchlichen Kinder-, Jugend- und Altenbetreuung tätig.

Diverse (Lehramts-)Studien an der TU-Wien, Uni-Wien, PH-Baden, Donau-Uni und Wirtschafts-Uni-Wien: BEd MBA MAS. Dabei weit mehr gelernt, als hinter den Titeln steckt.
Den Lebensunterhalt währenddessen u.a. mit Nachtdiensten in einem Obdachlosen-Wohnheim verdient – eine der wesentlichen Lebenserfahrungen!

Seit 1998 im schulischen „Back-Office“ tätig – Bildungsinnovation digital-inklusiv.
Zuerst ein EU-Projekt für Schulbuchverlage. Dann Leiter des Online-Teams in einem Internet- und Marketing-Startup. Nahtlos weiter zur edugroup und hier – viribus unitis – aus der e-LISA-academy heraus den Onlinecampus Virtuelle PH initiiert und aufgebaut. Seit 2001 in enger Kooperation mit bzw. im Auftrag des Bildungsministeriums zahlreiche Projekte koordiniert und geführt. Wesentlich insbesondere die acht Jahre der NMS E-Learning-Unterstützung: „Kein Kind ohne digitale Kompetenzen!“. Und die Kreise weiten sich: Aufträge für Bildungsinstitutionen in Deutschland. Aktuell das Future Learning Lab in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Wien im Auftrag von Bildungs- und Familienministerium …

Verheiratet. Zwei Töchter. Notorisch: Handyfotograf, Kinobesucher, Läufer, Leser.

Meine Projekte, Publikationen und Konferenzbeiträge finden Sie im Bereich Werke.

Wie ich über Bildungsinnovation denke, führe ich im Bereich Beauftragung näher aus.

Meinen detaillierten Lebenslauf bietet www.linkedin.com/in/thomasnarosy